Platzierung für Lukas und Katharina bei der DanceComp in Wuppertal

Als einziges Paar unseres Vereins tanzten Lukas Kuschel und Katharina Hölzchen bei der DanceComp im Wuppertal, welche vom 01.07.-03.07.2022 stattfand und Doppelstartmöglichkeiten bot. Das herrliche Ambiente des alten historischen Rathauses gab wieder allen Turnieren von der D- bis zur S-Klasse einen wundervollen Rahmen. Zahlreiche Aussteller mit Trainings- und Turnierkleidung boten im Voyer Möglichkeiten zum Einkaufen. Professionelles Turnierstyling war auch wieder möglich.

Lukas und Katharina starteten in der HGR D ST am Freitag und am Samstag. Im Livestream konnten sich fern Gebliebene jederzeit in alle Turniere zuschalten. Auch im Nachhinein können die Videos abgerufen werden.

Im Turnier am Freitag tanzten sich unsere beiden auf den 4. Platz von neun Paaren. Der sichere Einzug ins Finale war nicht nur für Zuschauer über den Livestreams sondern auch bei der Bewertung der Vorrunde zu sehen. Im Finale dann der Langsame Walzer als ihr bester Tanz, der zwar sehr gemischt aber durch Ausrechnung auf Zwei gewertet wurde.
Am Samstag gingen 20 Paare an den Start, das Wertungsrichterteam war ein komplett anderes und es wurde schwieriger, sich in dem überaus starken Feld zu bewähren. Im Livestream wieder zu sehen, dass Lukas und Katharina in die nächste Runde gehörten. In der Zwischenrunde ertanzten sie sich noch sieben Kreuze, wobei zwei Wertungsrichter sie gern noch weiter gesehen hätten. Es wurde für Lukas und Katharina am Samstag ein geteilter 9. Platz, der sich in solch starkem Umfeld sehen lassen kann.
Herzlichen Glückwunsch.

Foto: privat
Stream aus dem Mendelssohn-Saal am Freitag: hier
Stream aus dem Mendelssohn-Saal am Samstag: hier
Alle Videos als Einstieg über die Homepage der DanceComp: hier

Sportlerehrung für Kai und Vanessa Feldhusen

Die Stadt Göttingen ehrt regelmäßig Sportlerinnen und Sportler, die bei nationalen und internationalen Veranstaltungen besonders erfolgreich waren. Für die Jahre 2020 und 2021 wurden aus unserem Verein vom Sportausschuss Kai und Vanessa Feldhusen vorgeschlagen. Als SEN I S Turnierpaar tanzten unsere beiden 2021 u.a. bei der Deutschen Meisterschaft, dem Deutschlandpokal sowie der Weltmeisterschaft und konnten dabei hervorragende Ergebnisse erzielen. Nicht nur für Kai und Vanessa sondern auch für unseren Verein ist diese Nominierung eine Ehre. Leider war Kai beruflich verhindert, so dass Vanessa allein die beiden Urkunden und Medaillen entgegen nahm.

Die Veranstaltung fand am 21.06.2022 im Alten Rathaus in Göttingen statt. Bürgermeisterin Petra Broistedt nahm die Ehrung vor. Im Anschluss klang der Abend bei Imbiss, Geselligkeit und Livemusik aus.

Herzlichen Glückwunsch auch vom Vorstand.

Artikel in der HNA: hier
Bilder im Göttinger Tageblatt: hier

Stammdatenabgleich unserer Mitgliederdatenbank

Der Vorstand informiert:

Wir führen zurzeit einen Abgleich der e-Mailadressen unserer Mitglieder durch, die in den Stammdaten hinterlegt sind. Deshalb bitten wir Euch darum, Eure aktuelle e-Mailadresse unter mitzuteilen.
Vielen Dank.

Platzierung zur HaTaTa 2022

Der zweite Turnierstart und schon die zweite Platzierung für unsere beiden. Lukas Kuschel und Katharina Hölzchen starteten am 12.06.2022 in der HGR D ST bei den Hannoverschen Tanzsporttagen und errangen Platz 4 von 10 Paaren.

Sobald der Turnierbericht vom Veranstalter online verfügbar ist, wird dieser Beitrag ergänzt.
Foto: privat